Weit über 100 aktive Destillerien brennen in Schottland eine schier unglaubliche Vielfalt an Whiskys. Bei Single Malt Whiskys ist der Name der Brennerei häufig zugleich die Marke. Anders sieht es bei Blends aus: Hier gibt es weltbekannte Marken, welche jedoch nicht aus einer Destillerie stammen, sondern aus den Erzeugnissen mehrerer Brennereien komponiert werden. Und nicht nur in Schottland entstehen großartige Malt Whiskys: Auch in Wales, Deutschland oder Schweden gibt es interessante Erzeugnisse. Diese Seite bietet einen Überblick zu Whisky-Destillerien und Marken, über welche wir im Alkoblog bereits berichtet haben. Viel Spaß beim Stöbern!