Whisky

Veröffentlicht am 13. September 2015 | Foto: Alkoblog

0

Die Whisky-Insel: Virtuelle Whiskyreise nach Islay

Koordinaten 55° 47′ Nord, 6° 14′ West: Willkommen auf der Whisky-Insel, willkommen auf Islay! Das südlichste Eiland der Inneren Hebriden hat sich ganz der Herstellung von Malt Whisky verschrieben. Auf rund 620 km² tummeln sich nicht nur acht aktive Destillerien, hier werden auch die rauchigsten und torfigsten Whiskys der Welt gebrannt. Grund genug in Kennacraig auf die Fähre zu steigen und der Insel einen Besuch abzustatten.

Unsere virtuelle Whiskyreise startet im Hafen von Port Askaig auf Islay und führt unter anderem zu Caol Ila, Bunnahabhain, Bowmore, Laphroaig, Lagavulin, Ardbeg, Bruichladdich und Kilchoman. Auf dem Weg gibt es viele Fotos und Tipps für eure nächste Whiskyreise.

Hier startet die virtuelle Whiskyreise nach Islay

 

 


Schlagworte: , , , ,


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Über den Autor

Lukas

ist immer auf der Suche nach neuen Geschmackserlebnissen. Der Gründer des Alkoblogs liebt intensiven und abwechslungsreichen Whisky und Bourbon. Im Test stellt er aber auch andere Spirituosen wie Rum oder Gin auf die Probe. Und in der Bar darf es auch mal ein klassischer Cocktail sein.


Nach oben ↑

Mehr in Whisky
Whisky-Deals: Schnäppchen per App im Test

Eine neue Smartphone-App soll mobilen Whisky-Genießern bei der Suche nach Sonderangeboten helfen: Wir haben den Dienst für euch getestet und verraten, ob er sich lohnt

Schließen