Whisky

Veröffentlicht am 22. April 2016 | Fotos: Alkoblog

0

Mundgeblasene Whiskykaraffen & Gläser: Erlesenes Geschenk für beste Freunde

Wer kennt es nicht: Ein guter Freund kommt zu Besuch, man unterhält sich prima, die Stunden verfliegen und es wird Zeit für einen guten Drink. Klar, dass man dem Gast nur das Beste anbietet. Also einen edlen Scotch Whisky oder Bourbon, der viele Jahre im Holzfass gereift ist und so gewissermaßen ja auch die über viele Jahre gereifte Freundschaft wiederspiegelt. Nun geben sich die Hersteller der Whiskys große Mühe, ihre edlen Erzeugnisse schön zu verpacken. Und dennoch bleibt da immer dieses Gefühl: Es geht noch mehr, es geht noch edler. Fernab von der bisweilen schnöden Ästhetik der farbigen Etiketten verspricht eine Whiskykaraffe das perfekte Behältnis für den besten Tropfen des Hauses zu sein.

whiskyglaeser-2

Der Reiz einer Whiskykaraffe liegt dabei in der bewussten Reduzierung auf nur ein Gefäß: Es ist die Karaffe des Hauses – und in ihr ist selbstverständlich nur der feinste Whisky, den der Mann von Welt für seine besten Freunde aufbewahrt. Schon das Ritual des Einschenkens fasziniert: Der Gentleman hebt den schweren Glasstopfen von der Karaffe und schenkt dann behutsam in die bereitstehenden, perfekt zur Karaffe passenden Tumbler-Gläser ein. Prost, wohl bekomm’s, auf unsere Freundschaft!

whiskykaraffe

Nun gibt es Karaffen und Tumbler-Gläser natürlich in den verschiedensten Qualitäten. Ich behaupte: Es geht nichts über mundgeblasene Kristallgläser bzw. Whiskykaraffen. Vor kurzem hätte ich dies sicher nicht mit dieser Bestimmtheit gesagt. Aber dann bekamen wir das Angebot des Glasherstellers Arnstadt Kristall, doch einmal die Whiskykaraffe aus der Serie Mario Hofferer Platin Selection und die dazugehörigen Gläser zu testen.

Arnstadt ist eine Bleikristall-Manufaktur mit Sitz im gleichnamigen Ort. Seit seiner Gründung durch den Meistergraveur Heinrich Arlt im Jahr 1947 steht das Unternehmen für exquisite Glasmacherkunst. Die Gläser und Karaffen werden in aufwändiger Handarbeit aus Bleikristall gefertigt und sind somit Unikate von höchster Güte.

whiskykaraffe-2

Und das merkt man schon beim Auspacken: Die Karaffe und die Gläser sind richtig schön schwer. Sie strahlen eine Wertigkeit und Solidität aus, die man heute nur noch selten findet. Im gefüllten Zustand bringt die Karaffe immerhin fast 3,5 kg auf die Waage. Also ein Unikat für echte Männer mit starken Armen – und einem Sinn für Stil und Klasse. Optisch sticht die geriffelte Struktur von Karaffe und Tumbler-Gläsern ins Auge. Durch sie schimmert der Whisky in vielfältigen Licht-Facetten und erzeugt ein faszinierendes Farbenspiel. Der Ring aus echtem Platin krönt die Tumbler und verleiht ihnen eine besondere Klasse.

whiskyglaeser

Doch auch im für uns Männer so wichtigen Handling überzeugen Tumbler und Gläser: Die geriffelte Struktur bietet optimalen Grip. Der dicke Glasboden des Whiskyglases speichert die Kälte des eingeschenkten Bourbons oder Blends und hält den Drink schön kühl. Kurzum, es macht richtig Spaß einen guten Tropfen aus den Mario Hofferer Platin Gläsern zu genießen.

whisky-karaffe-mit-glaesern

Wer ein erlesenes Geschenk für einen wirklich guten Freund sucht, findet in den Whiskykaraffen und Gläsern von Arnstadt Kristall hochkarätige Einzelstücke, die beste Manufakturqualität und eine klassische Formsprache miteinander verbinden. Es kann sich jeder Genießer glücklich schätzen, der ein solches Ensemble von seinem besten Freund oder der Partnerin geschenkt bekommt.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Über den Autor

Lukas

ist immer auf der Suche nach neuen Geschmackserlebnissen. Der Gründer des Alkoblogs liebt intensiven und abwechslungsreichen Whisky und Bourbon. Im Test stellt er aber auch andere Spirituosen wie Rum oder Gin auf die Probe. Und in der Bar darf es auch mal ein klassischer Cocktail sein.


Nach oben ↑

Mehr in Whisky
Whisky-Etiketten verstehen (01): Ardbeg 10 Jahre

Whisky-Etiketten erschlagen einen förmlich mit Informationen. Schluss damit: Wir erklären, worauf es wirklich ankommt. Die wichtigsten Begriffe anhand des Islay-Whiskys Ardbeg 10 Jahre

Schließen