Wenn es um Bourbon-Whiskey geht, führt kein Weg an Jim Beam vorbei. Schon seit vielen Jahren gehört die Destillerie aus Clermont zu den größten Bourbon-Destillerien weltweit. Auch im Bourbon-Bundesstaat Kentucky nimmt Jim Beam eine besondere Rolle ein. So sind immerhin 30 % des in Kentucky produzierten Whiskeys von Jim Beam hergestellt – eine gigantische Menge.

Ortsbesuch bei Jim Beam in Clermont, KY

Doch wie wird Jim Beam Bourbon eigentlich hergestellt? Wir wollten es genau wissen und fuhren während unserer Road Trips durch die USA bei Jim Beam rechts ran. Ein schönes Gefühl die berühmten Destillerie-Gebäude einmal hautnah zu erleben und eine gute Gelegenheit unsere Fragen zur Bourbon-Herstellung loszuwerden. In unserer Fotogalerie haben wir für euch unsere ganz persönliche Destillerie-Tour zusammengestellt. Viel Spaß beim Durchblättern!

[smartslider3 slider=4]

Ihr habt Fragen zu Jim Beam Whiskey? In unseren großen Jim Beam FAQ geben wir Antworten.

Fragen & Antworten zu  Jim Beam Bourbon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*