Bier schmeckt auch zu Weihnachten und besonders im Adventskalender. (Foto: John McStravick / Flickr)

Alle Jahre wieder gilt es zu Weihnachten den Adventskalender möglichst kreativ zu befüllen. Abseits von Schokolade, Plätzchen und Co. gibt es für den Hopfen-Liebhaber diverse Bier-Adventskalender im Angebot. Doch für welchen der mit 24 Bieren gefüllten Kalender soll man sich entscheiden? In unserem Guide vergleichen wir vier beliebte Bier-Adventskalender, erklären wo die Unterschiede liegen und worauf man bei der Auswahl achten sollte.

Der beliebte Kalea Bier-Adventskalender kommt jährlich in verschiedenen Editionen. (Foto: Amazon)
Der beliebte Kalea Bier-Adventskalender kommt jährlich in verschiedenen Editionen in den Handel. (Foto: Amazon)

Kalea Craft Bier-Adventskalender mit 24 europäischen Bieren

Einer der beliebtesten Bier-Adventskalender ist der jährlich erscheinende Kalea-Kalender mit 24 Bieren. Ein Vorteil dieses Bier-Kalenders ist, dass es vorab eine Abbildung gibt auf der die voraussichtlich enthaltenen Biere aufgeführt sind, man kauft also nicht die Katze im Sack. Im Bier-Adventskalender des Jahres 2017 sind sind verschiedene Biere (0,33 l) aus Deutschland enthalten. Darüber hinaus gibt es auch eine sogenannte Bad Santa Edition. Als kleines Extra ist ein Tasting-Bierglas sowie ein Verkostungs-Guide im Lieferumfang enthalten.

Überblick:

  • 24 spannende und abwechslungsreiche Biere aus Deutschland
  • Tasting-Glas
  • Verkostungs-Guide

   Hier Kalea Bier-Adventskalender bestellen!

Der Bier-Adventskalender Welt enthält internationale Bierspezialitäten. (Foto: Alkoblog)
Der Bier-Adventskalender Welt enthält internationale Bierspezialitäten. (Foto: Alkoblog)

Bier-Adventskalender mit 24 Welt-Bieren von Monatsgeschenke

Einen Überblick über die gesamte Bierwelt verspricht der Bier-Adventskalender von Monatsgeschenke. Bei diesem Adventskalender werden die enthaltenen Biere vorab bekannt gegeben.

Auch bei diesem Bier-Adventskalender gilt, dass die Welt eben auch bereits relativ bekannte Länder (z. B. Deutschland) und deren Biere umfasst. So sind auch wenig innovative deutsche Klassiker wie Maisel, Rothaus oder Weihenstephaner im Umfang enthalten. Die restlichen internationalen Biere sind dabei wohl schon spannender. Da sind Biere wie Tiger, Estrella oder Zipfer wohl schon etwas seltener und spannender. Insgesamt bietet dieser Bier-Adventskalender allerdings eine gute Mischung zwischen bekannteren und unbekannteren Bieren und vielen sehr leckeren Bieren.

Überblick:

  • 24 Biere aus verschiedenen Ländern
  • Bekanntere europäische insbesondere deutsche Biere
  • Unbekanntere internationale Biere

   Hier Bier-Adventskalender „Welt“ bestellen…

Spannende Einblicke in die Welt des Hopfens mit dem Craft-Beer-Adventskalender. (Foto: Amazon)
Spannende Einblicke in die Welt des Hopfens mit dem Craft-Beer-Adventskalender. (Foto: Amazon)

Craft-Beer-Adventskalender von Kalea

Der wohl exklusivste Bier-Adventskalender 2017 ist dieser mit verschiedenen Craft-Bieren gefühlte Kalender. Neben Bieren aus deutschen Brauereien sind in diesem Kalender auf Craft-Biere aus England, Irland, Belgien, Holland, Tschechien und der Ukraine enthalten, welche ebenfalls über eine ausgezeichnete Bier-Tradition verfügen.

Der Kalender kommt mit einer Befüllung von 24 x 0,33 Liter Flaschen sowie einem Tasting-Glas. Der Korpus des Kalenders ist bereits aufgebaut und kann direkt so verpackt und verschenkt werden.

Überblick:

  • 24 Craft-Biere aus Deutschland und Europa
  • Auslieferung von 0,33 Liter Bieren + Tasting-Glas
  • Einzigartige Auswahl an besonderen Bierspezialitäten

   Craft-Bier-Kalender hier bestellen…

1 Kommentar

  1. Für Bier Fans ist der Bier Adventskalender ein absolutes Muss! Vom Guiness über ein leckeres Ale oder Stout! Gerade, wenn sich viele unterschiedliche Biersorten mit Bieren aus aller Welt im Kalender verstecken! Somit kann man viele neue Biersorten entdecken und später die Favoriten Biermarken einfach im Biershop nachbestellen. Denn Bier ist nicht nur Bier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*